Unser Text für das Amtsblatt am 14.02.14

Verantw.: Ingo Mörl
Kontakt@filderpiraten.de
Filderpiraten.de

Jetzt wird es konkret.
Am vergangenen Mittwoch fand die Nachnominierung unserer Kandidaten für die Kommunalwahl in LE statt. Unser Team wird nun durch Claudia Moosmann und Maria Weiss verstärkt, so dass wir jetzt 11 Kandidaten ins Rennen um die Sitze im Gemeinderat schicken können.
Außerdem haben wir unser verkehrspolitisches Konzept für LE festgelegt. Vorab ist anzumerken, dass für uns ökologische Gesichtspunkte einen hohen Stellenwert besitzen. Aber die Ökologie darf nicht zu Lasten der Gesundheit der Bevölkerung gehen. Deshalb halten wir an der Planung der Nordspange (direkte Verbindung des Kreisels an der Bahnhofstraße / Stuttgarter Straße zur Maybachstraße) fest, um die geplagten Mitbürger in Unteraichen wirksam zu entlasten. Auch im Echterdinger Ortskern muss dringend etwas geschehen. Deshalb setzen wir uns für die Planung und Umsetzung der besten Verbindung zwischen der L 1192 und L 1208 über das Gebiet Goldäcker ein. Hierdurch würde der Ortskern von Echterdingen wirksam entlastet werden. Um die Situation der radfahrenden Schüler in Leinfelden zu verbessern, fordern wir die nochmalige Prüfung der Umgestaltung der Stuttgarter Straße und Bahnhofstraße zur gegenläufigen Einbahnstraße, so dass beidseits der Stuttgarter Straße Radwege zu den jeweiligen Schulen hergestellt werden können.
Wir Filderpiraten würden uns riesig freuen, wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben und laden Sie zu unserem nächsten Stammtisch am 19.02.2014 um 19:30 Uhr im Nichtraucherbereich des Waldhorn in der Hauptstraße 25 in Echterdingen ein.