Protokoll Stammtisch 05.02.2014

Die wichtigsten Ergebnisse sind natürlich unsere endgültige Liste zur

Kommunalwahl in Leinfelden-Echterdingen:

  • 01 Joachim Findling (Musberg)
  • 02 Silke Mörl (Echterdingen)
  • 03 Claudia Moosmann (Leinfelden)
  • 04 Ingo Mörl (Echterdingen)
  • 05 Silvia Roth (Echterdingen)
  • 06 Max Kisselew (Leinfelden)
  • 07 Birgit Kugler-Fingling (Musberg)
  • 08 Friedhelm Engel (Echterdingen)
  • 09 Alfred Rothsching (Leinfelden)
  • 10 Annette Erndt (Echterdingen)
  • 11 Maria Weiss (Oberaichen)

und unser beschlossener Verkehrsteil des Wahlprogrammes:

1. Festhalten an der Nordspange (Weiterführung der Maybachstraße
direkt zur Bahnhofsstraße)

2. Konkrete Planung und Umsetzung der besten Variante einer Verbindung
Goldäcker (direkte Verbindung L1192 und L1208, durch/unter dem
Goldäcker) zur Entlastung der Echterdinger Hauptstraße.

3. Einfluss auf VVS, die Pünktlichkeit im S-Bahn Betrieb zu verbessern

4. Park + Ride an den vorhanden S-Bahnhöfen. (Parkschein=Fahrschein,
Parkschein als Vergünstigung für VVS Fahrschein, Kostenlose Nutzung
mit Parkschein innerhalb Leinfelden-Echterdingen), Prüfung und
eventueller Ausbau der Parkmöglichkeiten an der S-Bahn

5. LE-Ticket, Vergünstigte VVS Tickets zur Nutzung innerhalb LE (z.b
1.50 EURO auf allen Abschnitten)

6. Wir sind für die Einrichtung von Radwegen an geeigneten
Straßenabschnitten, bei denen die Sicherheit der Radfahrer
gewährleistet ist.

6.1 Für Sicherheit der Schulwege die Prüfung der Möglichkeit der
Umgestaltung der Stuttgarter Straße und Bahnhofstraße in Leinfelden in
Einbahnstraßen und Anlegen von Radwegen.

7. Verlängerung der U5 auf der alten Trasse nach Echterdingen

8. Durchsetzung der Parkeinschränkung auf den Anwohnerparkbereichen,
regelmäßige Kontrolle durch das Ordnungsamt (Stichwort Missbrauch
durch Flughafen-Kunden)

Gruß Ingo Mörl

http://wiki.piratenpartei.de/BW:Kreis_Esslingen/protokolle/LE/2014-02-05_-_Protokoll_Stammtisch_Leinfelden-Echterdingen