Monatsarchiv: März 2014

Unser Text für das Amtsblatt 04.04.2014

Verantw. Ingo Mörl Mail: kontakt@filderpiraten.de Web: Filderpiraten.de Wir Filderpiraten wollen in den Gemeinderat Max Kisselew erklärt warum:Allzu oft hört man Sätze wie "Daran kann man eh nichts ändern." oder "Das hat man schon immer so gemacht." Je öfter ich so etwas höre, desto mehr stachelt es mich an, die Menschen vom Gegenteil zu überzeugen. Denn Hoffnungslosigkeit hilft niemandem. Wenn wir etwas verbessern wollen, müssen wir Visionen haben und offen für gute Ideen sein. Denn man ...
Weiterlesen

 

Unser Text für das Amtsblatt am 28.03.2014

Unsere Kandidaten zur Wahl Rothsching, Alfred 47, Datentechniker, Leinfelden Wir Filderpiraten treten für eine freie, gleiche und solidarische Gesellschaft ein. Im Zentrum unserer Arbeit liegt eine Zukunftsfähige und gerechte Verkehrspolitik. Nur eine Konzentration auf den Öffentlichen Personennahverkehrs kann eine weiter Verschlechterung der Verkehrssituation auf den Fildern verhindern. Wir laden Sie zu unserem nächsten Stammtisch am 02.04.2014 um 19:30 Uhr im Waldhorn in der Hauptstra...
Weiterlesen

 

Unser Text für das Amtsblatt am 21.03.14

Verantw. Ingo Mörl Email: kontakt@filderpiraten.de Unsere Kandidaten zur Wahl Friedhelm Engel 46 Jahre, verheiratet, eine Tochter Beruf: Diplom-Oekonom Die öffentliche Hand hat hinsichtlich der Einhaltung von Sozialstandards Vorbildfunktion.  Im Gemeinderat werde ich mich dafür einsetzen, dass die Stadt LE nur mit Unternehmen zusammenarbeitet, die ihre Mitarbeiter fair behandelt. Dazu gehören insbesondere auch angemessene Löhne. Mehr Transparenz ist dafür die Voraussetzung. Vielen D...
Weiterlesen

 

Unser Text für das Amtsblatt am 14.03.14

Unsere Kandidaten zur Wahl, Platz 11 Annette Erndt 39 Jahre, verheiratet, eine Tochter Beruf: Bankangestellter, zur Zeit in Elternzeit. Im Gemeinderat werde ich mich als Mutter einer kleinen Tochter besonders für die Interessen von Familien und Kindern einsetzen. Für ausreichend Kinderbetreuungsplätze und geeignete Wohnungen auch für Familien mit niedrigem und mittlerem Einkommen muss in LE mehr getan werden. Wir laden Sie zu unserem nächsten Stammtisch am 19.03.2014 um 19:30 Uhr im Nicht...
Weiterlesen

 

Unser Text für das Amtsblatt am 09.03.14

Verantw. Ingo Mörl Mail: Kontakt@Filderpiraten.de Unsere Kandidaten zur Wahl Maria Weiss, 80 Jahre, Rentnerin Seit ihrem Umzug unterstützt Frau Weiss die sozial Schwachen in Oberaichen. Die rustikale Rentnerin mit viel Mutterwitz möchte in den Gemeinderat, um ihren Beitrag für eine bessere Welt zu leisten. Um zur Gemeinderatswahl antreten zu können, brauchen wir 50 Unterstützerunterschriften. Möchten Sie uns also helfen, können Sie eine E-Mail an kontakt@filderpiraten.de senden. Wir komme...
Weiterlesen

 

Formblatt für die Unterstützerunterschriften

Das Formblatt zum Sammeln für die Unterstützerunterschriften ist jetzt auch online. http://filderpiraten.de/wp-content/uploads/2014/03/UU_Gemeiderat.pdf